Trainingsstunden

CORONA Pandemie - Wichtiger Hinweis! (Stand 12.05.2021)

Die Landesregierung hat beschlossen, dass ab dem 10 Mai 2021 Hundeschulen in Gebieten mit einer 7-Tage-Inzidenz unter 165 wieder zugelassen sind. Das gilt jetzt auch für die Hundesportvereine, also uns ebenso. Details siehe unten unter "Weitere Hinweise zum Trainingsangebot unter Corona Rahmenbedingungen".

Am 15.05.2021 können wir voraussichtlich wieder Training anbieten (abhängig von der weiteren Inzidenzentwicklung). Dies führen wir zunächst weiter als Einzeltraining durch. Hierfür ist eine Buchung notwendig.

Weitere Trainingstermine werden hier von Woche zu Woche bekanntgegeben.

Bleibt gesund! Wir hoffen, dass wir uns bald beim Hundetraining und in naher Zukunft dann auch zum geselligen Vereinsleben wiedersehen.
Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Weitere Hinweise zum Trainingsangebot unter Corona Rahmenbedingungen

Hundeschulen und Hundesportvereine dürfen in Gebieten mit einer 7-Tage-Inzidenz unter 165 öffnen. Hierzu gilt weiterhin...

  • Unterschreitet in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an fünf aufeinander folgenden Tagen die vom RKI im Internet veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz den für die Regelung maßgeblichen Schwellenwert, so treten dort die von der Regelung verfügten Maßnahmen ab dem übernächsten darauf folgenden Tag außer Kraft.

  • Überschreitet in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an drei aufeinander folgenden Tagen die vom Robert Koch-Institut (RKI) im Internet veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz den für die Regelung maßgeblichen Schwellenwert, so treten dort die von der Regelung verfügten Maßnahmen ab dem übernächsten darauf folgenden Tag in Kraft.

Für den Trainingsbetrieb gilt bis auf weiteres eine Registrierungspflicht für die Teilnahme und weitere Rahmenbedingungen, die in den Teilnahmebedingungen (!) nachzulesen sind. Die Registrierung erfolgt bei der Anmeldung vorab. In den Teilnahmebedingungen ist auch die Verlinkungen zur Bestellmöglichkeit für Zehnerkarten/Probestunden zu finden!

Es finden weiterhin keine sonstigen Vereinsveranstaltungen statt und das Vereinsheims bleibt geschlossen.

Trainingsplan ab 2020

Kein Training in der Winterpause: 06. Dezember 2020 bis 31. Januar 2021

Ausnahmen: 19.12., 09.01 und 23.01. jeweils 14 Uhr Welpenstunde und 15:30 Uhr allgemeines Training

An gesetzlichen Feiertagen findet kein Training statt!

Winterhalbjahr (Oktober-März)

Gilt in 2020 ab dem 31.10. !

Samstag 13.00 - 14.00 Uhr Welpen

Samstag 14.30 - 15.30 Uhr Kommando Training

Samstag 16.00 - 17.00 Uhr Rally Obedience

Samstag 16:00 - 17:00 Uhr Obedience

Sommerhalbjahr (April-September)

Samstag 14.00 - 15.00 Uhr Welpen

Samstag 15.30 - 16.30 Uhr Kommando Training

Samstag 17.00 - 18.00 Uhr Rally Obedience

Samstag 17:00 - 18:00 Uhr Obedience

Freitag ab 18 Uhr Obedience Arbeitsgruppe (Fortgeschrittene)

Weiterhin:

  • Mantrailing (Ansprechpartner: Jörg und Mareen)

  • Discdogging (Trainer: Jörg und Mareen)

  • Dummy-Training (Trainer: Jörg und Mareen)

  • Trickdogging und Dogdancing (Trainer: Nina und Mareen)

Termine werden jeweils nach Planung bekanntgegeben!